BIOPOLY - 25 Jahre für Mensch und Umwelt

Liebe Besucher und Besucherinnen,
„Biopoly“ bedeutet Biologie (Lehre vom Leben) + poly (viel, vielseitig, vielschichtig).
Die Konzeptidee für Biopoly - Mensch und Umwelt wurde 1994 von Ingeborg Hamzehi an der Volkshochschule Dachau vorgestellt, und gemeinsam mit der VHS Dachau als VHS-Programm in Dachau als Umweltbildungsprogramm in Theorie, Praxis und Spiel eingeführt.
Schwerpunkte der Umweltbildung sind
-    Natur erleben, verstehen schützen
-    Urbanes Gärtnern
-    Biodiversität
-    Umweltbewusstsein im Alltag.
Ich freue mich, Ihnen anlässlich des 25-Jahre-Jubiläums wieder ein sehr anspruchsvolles Programm im Dachauer Wasserturm anbieten zu können!
Mit herzlichem Gruß!
Ingeborg Hamzehi, Dipl.-Biologin, Biopoly® - Akademie für Mensch und Umwelt  
 

Autorenlesung Werner Kafka

Im Anschluss an die Vernissage findet im Rahmen der Ausstellungseröffnung am 25. Oktober um 20 Uhr eine Autorenlesung mit dem Schriftsteller, Reisebuch-Autor, und Fotografen Werner Kafka statt.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok