FRONTWHEELDRIVE

FRONTWHEELDRIVE – Christian Deutschmann

Ausstellung von Christian Deutschmann mit Ölgemälden verschiedener Technik, basierend auf Zeitungsfotos.

Vernissage

  • 12.4.2018, 18:00 Uhr

Ausstellungsdauer

  • 12.- 22.4.2018

Öffnungszeiten

  • Samstag von 15 bis 20 Uhr
  • Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Finissage

  • 22.4.2018

 Christian Deutschmann, Ölgemälde

FRONTWHEELDRIVE

Ausgangspunkt meiner Arbeit ist der Fund von Zeitschriften aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren des letzten Jahrhunderts.
Ein Objet Trouvé, das Vergangenheit erzählt und zu gefühlter Gegenwart werden lässt.
Der Begriff der modernen Gesellschaft wird in dieser Zeit in fundamentalem Widerspruch geprägt.
Die Frage nach den Gefühlen, den Gedanken, nach der politischen Haltung der Menschen dieser Zeit und deren Entscheidungen drängt zum Vergleich. Jeder einzelne von uns hat Teil an dem Gesichtsausdruck der Gesellschaft in der er lebt.

Christian Deutschmann 2018
Bei Bildverkäufen werden 10% des Erlöses an  Welcome Help eV.  gespendet.

Ehrengäste zur Vernissage:
Claudia Stamm von der Partei mut – Bayern
Andy Tichon von Welcome Help e.V. München

Claudia Stamm:
„Für mich sind ein paar Dinge unverhandelbar. So, der Artikel 1 des Grundgesetzes: "Die Würde des Menschen ist unantastbar". Da steht nicht: "Die Würde des deutschen Menschen ist unantastbar" und auch nicht, dass die Würde des Menschen an Grenzen halt macht. Deswegen stehe ich zusammen mit der jungen Partei mut konsequent für die Menschenwürde ein – auf dass hier möglichst viele gemeinsam an einem Strang ziehen.“

Ch.Caplin "The great Dictator" 1940:
(...)"Greed has poisened men's souls, has barricaded the world with hate, has goose-stepped us into misery and bloodshed. We have developed speed, but we have shut ourselves in. Machinery that gives abundance has left us in want. Our knowledge has made us cynical. Our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little."(...)

2. Rufer, Bücherverbrennung, Opernplatz Berlin,  10. Mai 1933
"Gegen Dekadenz und moralischen Zerfall!
Für Zucht und Sitte in Familie und Staat!
Ich übergebe dem Feuer die Schriften von
Heinrich Mann, Ernst Glaeser und Erich Kästner."

Christian Deutschmann, Ölgemälde